Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung für die Online-Anmeldung zum Altromin Symposium

1. Gegenstand

(1) Diese Bedingungen gelten für die Online-Anmeldung zum Altromin Symposium am 15. & 16.03.2018 in Detmold (Veranstaltung). Dieses wird von der Altromin Spezialfutter GmbH & Co. KG veranstaltet.

(2) Die Online-Anmeldung erfolgt ausschließlich auf der Grundlage dieser Bedingungen. Entgegenstehende, ergänzende oder abweichende Bedingungen des Teilnehmers oder eines Dritten werden nicht Vertragsbestandteil.

 

2. Anmeldung

(1) Die Anmeldung für die Veranstaltung findet online unter http://altromin.de/symposium-anmeldung statt.

(2) Mit der Durchführung der Online-Anmeldung gibt der Teilnehmer ein Angebot zur Teilnahme an der Veranstaltung ab. Ein Vertrag über die Teilnahme kommt mit der Annahme dieses Angebotes durch die Veranstalter zu Stande. Die Annahme erfolgt durch eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

(3) Unmittelbar nach Abschluss der Online-Anmeldung erhält der Teilnehmer eine Bestätigung per E-Mail, dass seine Anmeldung eingegangen ist. Diese E-Mail stellt noch keine Annahme im Sinne von Absatz 2 dar.

 

 

3. Teilnahmegebühr

(1) Die Teilnahmegebühr ergbt sich aus der nachstehenden Tabelle und ist im Voraus per Überweisung zu zahlen. Die Kontodaten werden mit der Anmeldebestätigung (Ziffer 2 Abs. 2) mitgeteilt.

Tarif Teilnahmegebühr Abendveranstaltung
Frühbucher (Anmeldung bis einschließlich 28.02.2018)
Normal 100 € 40 €
Studenten / IGTP-Mitglied 50 € 25 €
Spätbucher (Anmeldung ab dem 01.03.2018)
Normal 140 € 40 €
Studenten / IGTP-Mitglied 90 € 25 €

Die o.g. Preise gelten inkl. Mehrwertsteuer pro Teilnehmer.

(2) Der Tarif Student / IGTP-Mitglied ist gültig für alle Mitglieder in der Interessengemeinschaft Tierpfleger in der GV-SOLAS und Studenten mit gültiger Matrikulationsbescheinigung.

(3) Mit der Teilnahmegebühr wird die Teilnahme am Veranstaltungsprogramm einschließlich der angebotenen Verpflegung abgegolten. Die Abendveranstaltung am 15. März 2018 wird, entsprechend der Tabelle in Ziffer 3 Abs. 1, zusätzlich abgerechnet. Kosten für Anreise und Übernachtung trägt der Teilnehmer selbst.

 

4. Stornierung der Teilnahme oder der Veranstaltung

(1) Die Teilnehmer können Ihre Teilnahme an der Veranstaltung jederzeit stornieren. Im Falle der Stornierung werden gegebenenfalls gezahlte Teilnahmegebühren erstattet.

(2) Kann der Teilnehmer die Veranstaltung nicht besuchen, ist er berechtigt einen Vertreter zu benennen, der statt ihm an der Veranstaltung teilnimmt. Der Vertreter muss gegenüber dem Veranstalter benannt werden. Hierzu sind die für eine Anmeldung erforderlichen Angaben an symposium@altromin.de zu senden.

(3) Wird die Veranstaltung aus Gründen abgesagt, die die Veranstalter zu vertreten haben, wird eine gezahlte Teilnahmegebühr erstattet.

(4) Der Veranstalter behält sich das Recht vor einzelne Anmeldungen zu stornieren.

 

5. Veranstaltungsunterlagen und Aufnahmen

(1) Im Zusammenhang mit der Veranstaltung an die Teilnehmer ausgehändigte Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen oder Veröffentlichung sind nicht gestattet. Eine Nutzung der Unterlagen ist ausschließlich für den eigenen Gebrauch zulässig.

(2) Bild- und Tonaufzeichnungen sind während der Veranstaltung nicht gestattet.

 

6. Haftung

(1) Die Veranstalter haften unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für leichte Fahrlässigkeit haften die Veranstalter bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.

(2) Im Übrigen haften die Veranstalter bei leichter Fahrlässigkeit nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Veranstaltung überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht). Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten der Erfüllungsgehilfen der Veranstalter.

 

7. Datenschutz

(1) Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Veranstaltung ist die Altromin Spezialfutter GmbH & Co. KG, Im Seelenkamp 20, 32791 Lage.

(2) Für die Anmeldung zu der Veranstaltung werden Vor- und Nachname, Anschrift und E-Mail-Adresse zwingend vom Teilnehmer erhoben. Weitere Angaben kann der Teilnehmer freiwillig tätigen. Dies erfolgt, um Kenntnis über die Person des Teilnehmers zu haben, zur Durchführung und Organisation der Veranstaltung, zur Erstellung von Teilnehmerlisten und Namensschilder sowie zur Kontaktaufnahme.

(3) Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten des Teilnehmers an Dritte erfolgt nicht.

(4) Fragen zum Datenschutz, zur Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten können an symposium@altromin.de gerichtet werden.

 

8. Schlussbestimmungen

(1) Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.

(2) Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

(3) Ist der Teilnehmer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag Lemgo.